Geschichte des FDP Ortsverbandes Stelle

1970 Auf Betreiben der FDP: Gründung des Vereins „Kindergarten“ in Ashausen
1972 Gründung des FDP Ortsverbandes Stelle, kurz nach der Schaffung der Einheitsgemeinde
1972 Dr. Hans Hirschleber zieht für die FDP in den Gemeinderat ein; Koalition SPD/FDP
1973 Frühschoppen „Schulkindergarten statt Vorschule?“
1974 Baugenehmigung für den Kindergarten in Ashausen erteilt
1975 FDP führt Verkehrsanalyse durch und registriert 7000 Fahrzeuge
1975 FDP kündigt die Koalition mit der SPD wegen Vertragsbruch
1976 Die FDP zieht mir zwei Mitgliedern in den Rat ein (Dr. H. Hirschleber, Udo Kohlmeyer) und erzielt das bisher beste Ergebnis auf Gemeindeebene 10,8 %; Dr. Hirschleber wird Mitglied des Kreitages
1978 Das erste Winterfest der FDP wird ausgerichtet
1979 Gespräche mit Vertretern aus Irland, Dänemark, Frankreich, Norwegen, Spanien, Niederlande, Österreich, England, Italien, Griechenland und Deutschland wegen der ersten Europawahl
1981 Kommunalwahl: Wieder zieht die FDP mit zwei Mitgliedern in den Gemeinderat ein (Riet und Hans Hirschleber)
1982 Aufgrund der politischen Wende in Bonn treten viele Mitglieder aus dem Ortsverband aus
1985 Vorsitzender Jens Koch wird als Landtagskandidat vorgeschlagen
1985 Der FDP Ortsverband beschließt die FWG auf Gemeindeebene programmatisch und personell zu unterstützen und stellt keine eigene Wahllist mehr auf
1996 Einige FDP Mitglieder stellen erstmals wieder eine eigene Liste bei den Kommunalwahlen auf
2003 Gründungsveranstaltung der Jungen Liberalen Stelle
2006 Bei den Kommunalwahlen tritt die FDP mit acht Kandidaten an und erringt zwei Mandate (Uwe Marwitz, Christian Sievers)
2009 Marco Grimm wird Fraktionsvorsitzender der FDP im Gemeinderat
2010 Vorsitzender Christian Sievers wird in den Bezirksvorstand gewählt
2011 Die FDP-Stelle veranstaltet die öffentliche Bürgermeisterkandidaten-Vorstellung in Ashausen

 

Die Kommunalwahlergebnisse

Jahr OT Stelle OT Ashausen OT Fliegenberg Gemeinde
1972 3,9 12,4 1,0 5,7
1976 10,0 15,3 3,6 10,8
1981 8,5 11,1 3,2 8,5
1986 (FWG 12,8)
1991 (FWG 12,8)
1996 3,7 1,9 2,6 3,2
2001 3,4 2,5 3,0 3,0
2006 8,2 6,7 23,5 9,4

 

Die Vorsitzenden des Ortsverbandes

Zeitraum Vorsitzenden
1972 – 1973 Dr. Hans Hirschleber
1973 – 1976 Udo Kohlmeyer
1976 – 1977 Klaus Bremer
1977 – 1982 Riet Hirschleber
1982 – Bernd Hachfeld
Jens Koch
– 1997 Christian Senske
1997 – 2005 Günter Fieger
2005 – 2013 Christian Sievers
Seit 2013 Jens Schnügger, OV Seevetal

 

Wir bedanken uns für die Informationen bei Riet und Hans Hirschleber!